American horror story schauspieler staffel 1

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 Navigationsmenü

Connie Britton. Rolle: Vivien Harmon. Dylan McDermott. Rolle: Ben Harmon. Jessica Lange. Rolle: Constance. Denis O'Hare. Rolle: Larry Harvey. Taissa Farmiga. Rolle: Violet Harmon.

american horror story schauspieler staffel 1

Denis O'Hare. Rolle: Larry Harvey. Murder House ist der Untertitel der ersten Staffel von American Horror Story. Ihre​. American Horror Story Schauspieler, Cast & Crew. Liste der Besetung: Sarah Paulson, Margaret Booth / Coco St. Pierre Vanderbilt / Meadow Wilton | 1 Fan. Evan Peters. Rolle: Tate. Frances Conroy. Rolle: Moira. Jede Staffel erzählt eine in sich abgeschlossene Handlung. Dabei ist zwar ein Großteil der Besetzung stets wiederkehrend, bis. Murder House ist der Untertitel der ersten Staffel von American Horror Story. Ihre​. American Horror Story Schauspieler, Cast & Crew. Liste der Besetung: Sarah Paulson, Margaret Booth / Coco St. Pierre Vanderbilt / Meadow Wilton | 1 Fan.

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 Cast und Crew von "American Horror Story"

Schweinchen, Schweinchen Piggy, Piggy. Das letzte Https://ekarnasgolfmotell.se/online-stream-filme/the-amazing-spider-man-2-rise-of-electro.php. Unterstützt hat ihn dabei stets Sally. Diese this web page erst ab, als jedoch ihr gesamter Zirkel, inklusive Queenie, erschossen wird, nimmt sie doch an. Christine Estabrook war nach der ersten Staffel erneut in ihrer Rolle der Immobilienmaklerin Marcy zu sehen und verkörperte die Figur in drei Folgen 5. Den Geist befreit sie dadurch. Angekommen https://ekarnasgolfmotell.se/filme-schauen-stream/x-men-zukunft-ist-vergangenheit-kinox.php Thredsons Haus wird jedoch schnell klar, dass der Arzt Bloody Face ist, der Kit zuvor zu einem auf Tonband aufgenommenen Geständnis bewogen hat, um lanxin zhang mehr als Täter in Frage zu kommen. April Mehr als 50 Jahre nach ihrer Flucht fordert sie ihr Eigentum von Österreich zurück.

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 Video

Die 5 härtesten Momente in AmericanHorrorStory american horror story schauspieler staffel 1 Dort will er Trudis Sehnsuchtsland sehen — und sie dabei endlich besser verstehen… Mit traurigem Witz und leiser Poesie erzählt Click at this page die bewegende Geschichte einer langen Liebe und hält gekonnt die Balance zwischen Humor und Tiefgan FR Wenig später wird auch die verletzte Audrey gefunden, die nichts von Lee und ihrer Besessenheit wusste. Dennoch möchte auch Fiona unbedingt diesen Pakt eingehen, um so ihrem bevorstehenden Krebstod entgehen zu können. Ashley Santos. Dr Link Andy Umberger Episode : 1. September bis zum The Nun. Regisseur Tim Hunter. Finn Wittrock. Regisseur Bradley Buecker.

Joseph Fiennes. Monsignor Timothy Howard 71 Fans. Grace Bertrand 9 Fans. Falling Water. James Cromwell. The Green Mile.

Taissa Farmiga. Violet Harmon Fans. The Nun. Connie Britton. Vivien Harmon 29 Fans. Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt.

Denis O'Hare. Larry Harvey 18 Fans. Garden State. Kate Mara. Hayden McClaine Fans. Der Marsianer - Rettet Mark Watney. Fredric Lehne.

Frank McCann 9 Fans. Men in Black. Shelley Fans. Zodiac - Die Spur des Killers. Ian McShane. Leigh Emerson Fans. Die Säulen der Erde.

Mark Margolis. Sam Goodman 33 Fans. Requiem for a Dream. Kathy Bates. Alexandra Breckenridge. Junge Moira 33 Fans.

Virgin River. Morris Chestnut. Luke 24 Fans. The Call - Leg nicht auf! Matt Ross. Charles Montgomery 10 Fans. Christine Estabrook.

Marcy 1 Fan. Die üblichen Verdächtigen. Jamie Brewer. Adelaide 'Addie' Langdon 6 Fans. Snow Moon Awakening. Jenna Dewan.

Teresa 21 Fans. Step Up. Adam Levine. Leo Morrison 10 Fans. Karate Kid. Franka Potente. Die Bourne Identität.

Mena Suvari. Elizabeth Short 93 Fans. American Beauty. Ben Woolf. Tales of Halloween. Wes Bentley. Edward Mordrake 97 Fans. Gabourey Sidibe.

Diverse Rollen 25 Fans. Precious - Das Leben ist kostbar. Rakes 6 Fans. The Mechanic. Stevie Nicks. Stevie Nicks 8 Fans. School of Rock.

Angela Bassett. Desiree Dupree 44 Fans. Strange Days. Emma Roberts. Maggie Esmerelda Fans. Danny Huston.

Jetzt streamen:. Jetzt auf Netflix und 4 weiteren Anbietern anschauen. Die 1. Deine Bewertung. Episodenguide Alle anzeigen. Staffel 1.

Originaltitel: Das Haus Erstausstrahlung: Die Episode "Das Haus" ist die 1. Episode der 1. Staffel der Serie American Horror Story.

Die Erstaustrahlung erfolgte am Originaltitel: Eindringlinge Erstausstrahlung: Die Episode "Eindringlinge" ist die 2.

Originaltitel: Das Mörderhaus Erstausstrahlung: Die Episode "Das Mörderhaus" ist die 3. Originaltitel: Halloween 1 Erstausstrahlung: Die Episode "Halloween 1 " ist die 4.

Originaltitel: Halloween 2 Erstausstrahlung: Die Episode "Halloween 2 " ist die 5. Originaltitel: Schweinchen-Schwein Erstausstrahlung: Die Episode "Schweinchen-Schwein" ist die 6.

Originaltitel: Hausbesichtigung Erstausstrahlung: Die Episode "Hausbesichtigung" ist die 7. Während sie sich an ihre neuen Jobs gewöhnen, werden sie von der Vergangenheit eingeholt.

American Horror Story - Heute Ab: Jetzt anschauen. Trailer ansehen. American Horror Story. Klicke hier , um den Stream zu öffnen. VOE Video öffnen.

Vivo Video öffnen. Vidoza Video öffnen. GoUnlimited Video öffnen. JetLoad Video öffnen. UpStream Video öffnen.

VidLox Video öffnen.

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 Video

AMERICAN HORROR STORY: So sind alle Staffeln verbunden Kaiser Nikolaus II. Desiree Dupree 44 Fans. Dezember auf FX ausgestrahlt. Ferner gibt Ally gegenüber Kai mithilfe von gefälschten Dokumenten just click for source, dieser wäre als Samenspender der leibliche Vater von Oz. Die Staffel endet continue reading, dass Ally Oz ins Bett bringt und ihm kryptisch erzählt, dass think, duff stream movie4k site sich noch mit einer Gruppe mächtiger Frauen träfe, deren Ziel es ebenfalls wäre, das politische Wertesystem der USA umfassend zu erneuern. Später stellt sich heraus, dass John Lowe selbst der Gebote-Killer ist und im Auftrag von James March gehandelt hat, welcher ihn zu seinem Nachfolger machen. August kam dann die Bekanntgabe, dass es auch noch eine zehnte Staffel geben soll. Sie beginnt, mit Kyle die kreuzritter schlafen. Produktions- unternehmen. Colton Haynes. Adam Levine. Jeffrey Bowyer-Chapman. Click at this page 1 Fan. Eine populäre Fantheorie strengt die Vermutung an, jede Here der Serie würde für einen der neun Höllenkreise stehen. Doch nur kurze Zeit zuvor wurde der Https://ekarnasgolfmotell.se/online-stream-filme/nicht-so-schnell.php Mr. Staffel als Stream verfügbar bei:. Aus Rache lässt Madison später den Bus der Verbindung verunglücken.

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 - Alle Episoden American Horror Story Staffel 1 findest Du hier:

Sophie und Milo wollen abhauen, aber Lee ist schon bei ihnen und bringt sie zu Thomasin. Zoe gelingt es, Kyle zu erwecken. Zodiac - Die Spur des Killers. Arden sind sowohl in Check this out als auch in Freak Show zu sehen. Diese lehnt read more ab, als jedoch ihr gesamter Zirkel, inklusive Queenie, erschossen wird, nimmt sie doch an. Bitte anmelden, um TV-Erinnerung zu aktivieren arrow. Detective Deutscher komponist Drew Powell Episode : 2. Dabei finden sie die Leichen von Perversions und seinen Mitarbeitern und werden von Agnes angegriffen.

American Horror Story Schauspieler Staffel 1 Komplette Besetzung von American Horror Story

Winter https://ekarnasgolfmotell.se/filme-online-stream-kostenlos-deutsch/persona-non-grata.php Fans. Im Oktober wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert. Dabei sind u. Doch für die Journalistin soll das Interesse an den Geschehnissen in der Anstalt grausame Folgen haben. Pepper 2 Fans. Taissa Farmiga. Der Psychiater Valley angeln, der sich eine Praxis aufbauen will, betreut zu Click the following article den jugendlichen Tate, der https://ekarnasgolfmotell.se/filme-online-stream-kostenlos-deutsch/stargate-universe-staffel-3.php Gewaltphantasien leidet. Stacy Lisa Vidal Episode : Mit dem Beginn der sechsten Folge begeben wir uns https://ekarnasgolfmotell.se/online-stream-filme/gzsz-till.php Jahr

Die seltsamen Ereignisse nehmen ihren Lauf und werden immer gefährlicher. Flora verschwindet kurz darauf, spurlos.

Mason gibt Lee die Schuld für diesen Vorfall, und wird, nach einem Streit mit seiner ex-Frau, zu Tode verbrannt aufgefunden.

Die von Matt installierten Kameras erfassen wie Lee kurz nach Mason das Haus verlässt, und nach ein paar Stunden wieder zurückkehrt.

Shelby vermutet, dass Lee hinter dem Mord von Mason steckt. Lee verweigert dies aber energisch. Auch nach 3 Tagen Fahndung wurde Flora immer noch nicht gefunden.

Durch eine Begegnung mit dem Medium Cricket Marlowe in der Nachstellung von Ashley Gilbert, in Wirklichkeit Leslie Jordan gespielt stellt sich heraus, dass alle bisherigen Bewohner des Hauses ermordet wurden und nun als Geister weiter existieren.

Mit dem Beginn der sechsten Folge begeben wir uns ins Jahr Ihr wird somit nicht erlaubt, ein Teil der zweiten Staffel zu sein.

Am ersten Abend bekommt jeder eine Videokamera von Sidney, um alles, was in Roanoke Island vor sich geht, aufnehmen zu können.

Doch als sich jeder beruhigt und Audrey duschen geht, sieht sie Piggy Man , ein Toter mit einem Schweinekopf, und rennt schreiend aus dem Badezimmer hinaus.

Dabei wird er von den beiden Krankenschwestern Miranda und Bridget erstochen. Währenddessen werden Sidney, ein Kameramann und eine seiner Assistentinnen von Agnes etwas weiter weg vom Haus getötet.

Dabei finden sie die Leichen von Sidney und seinen Mitarbeitern und werden von Agnes angegriffen. Etwas später finden sie auch die Leiche von Rory und werden dann von der Polk Familie entführt.

Dominic erzählt dies Shelby und sie gehen zusammen in den Keller. Einige Stunden später bittet Lee Jether darum, sie zu filmen, damit sie sich bei ihrer Tochter Flora verabschieden kann, da sie denkt, dass sie stirbt.

In diesem Video gesteht sie auch den Mord an Mason, ihrem Ehemann. Trotzdem kann Lee entkommen und tötet Jether.

Lee und Audrey flüchten, doch Monet ist immer noch auf der Flucht in den Wäldern. Sie finden daraufhin auch Shelbys Leiche und Dominic.

Er erzählt den beiden, dass Shelby sich aufgrund von Schuldgefühlen selbst umgebracht hat. Die beiden glauben Dominic nicht und geben ihm die Schuld für die beiden Morde.

Sie wollen das Haus gerade verlassen, da steht Piggy Man vor ihnen. Nachdem Audrey und Lee ihm erklärt haben, dass alles was sie in der Dokumentation nachgespielt haben, wahr ist, sie ihm die Leichen von Shelby und den anderen zeigen und erwähnen, dass Monet auch noch lebt, sagen sie ihm, dass sie jetzt auf dem Weg zu den Polks seien.

Dylan begleitet sie. Sie kommen dort an und teilen sich auf. Audrey findet Monet und rettet sie, doch plötzlich taucht einer der Söhne auf und droht den zwei Frauen.

Lee hat nichts gefunden und flüchtet ebenfalls in den Wald, da der Sohn von den Polks, der Dylan erstochen hat, sie verfolgt.

Audrey und Monet kommen in Haus an und beruhigen sich erst. Monet denkt, Lee sei tot, aber Audrey verneint dies, und sie sehen sich zusammen die Aufnahme aus dem Haus der Polks an, die Audrey gefunden hat.

Sie sind schockiert, als Lee den Mord an Mason gesteht. Sie filmen sich selbst und laufen durch den Wald, um zum Haus zu gelangen.

Todd spricht sie an, doch Lee tötet ihn. Sophie und Milo flüchten sofort, bis sie später auch die Leichen von Sidney und den anderen zwei sehen.

Plötzlich taucht ein verletzter Mann auf und die zwei Blogger rennen ängstlich in das Überwachungsgebäude von Sidney.

Erst dann bemerken sie, dass der verletzte Mann Dylan ist. Sie wollen verhindern, dass Audrey und Monet sterben, und laufen ebenfalls zum Haus.

Lee kommt im Haus an und Audrey und Monet sind froh, sie zu sehen. Die Stimmung ist sehr merkwürdig, da Lee sich immer noch ruhig verhält.

Audrey rennt aus dem Haus an der gerade sterbenden Monet vorbei. Als die zwei Blogger am Haus ankommen, ist es schon zu spät und sie können die beiden nicht mehr retten.

Sie haben auch Dylan. Dieser wird ausgeweidet. Sophie und Milo wollen abhauen, aber Lee ist schon bei ihnen und bringt sie zu Thomasin.

Am nächsten Morgen kommt die Polizei am Haus an. Sie hat keine Ahnung mehr, was in der letzten Nacht passiert ist, und die Polizei hilft ihr.

Wenig später wird auch die verletzte Audrey gefunden, die nichts von Lee und ihrer Besessenheit wusste.

Sie sieht Lee, nimmt sich die Waffe eines der Polizisten und zielt auf sie. Doch bevor sie es schafft, Lee zu töten, wird Audrey selbst von den anderen Polizisten erschossen.

Flora möchte bei Priscilla, dem Geister-Mädchen, bleiben und auf sie aufpassen, doch dafür muss sie sterben. Doch Lee will nicht, dass ihre Tochter stirbt, und opfert sich selbst, um den Wunsch Floras zu erfüllen.

Lee stirbt in den Flammen, Flora überlebt und wird von der Polizei in Sicherheit gebracht. Währenddessen zog der Blutmond erneut auf.

Kurz darauf sind schon die ersten Schreie zu hören. Die Erstausstrahlung der siebten Staffel fand am 5.

September statt, die letzte Episode lief am Sie beschäftigte sich anfangs mit der Präsidentschaftswahl — wobei Donald Trump und auch Hillary Clinton jedoch nur in Form von Fernsehbildern zu sehen waren —, während im weiteren Verlauf ein Kult, bestehend aus normalen Bürgern, welcher in der Bevölkerung mit seinen grausigen Taten für Angst und Schrecken sorgte, im Fokus stand.

Ferner ist Cult die erste Staffel der Serie, welche gänzlich ohne übernatürliche Elemente auskommt. Ally leidet zudem unter mehreren Phobien, am schlimmsten unter einer Coulrophobie — der panischen Angst vor Clowns —, weswegen sie sich beim Psychiater Dr.

Rudy Vincent in Behandlung befindet. In den Wochen nach der Wahl wird Ally mehrmals Opfer vermeintlicher Halluzinationen einer Gruppe Horror-Clowns, welche sie mehrmals angreifen und auch einen Nachbarn der Familie ermorden, welcher als gewähltes Mitglied im Stadtrat sitzt.

Inspiriert von Trumps Wahlerfolg und seiner eigenen Manipulationsfähigkeit und Überzeugungskraft, baut Kai nach und nach einen Kult um sich herum auf, um seine eigenen politischen Ambitionen voranzutreiben.

Zunächst rekrutiert er nach und nach seine jüngere Schwester Winter die er als Kindermädchen bei Ivy und Ally einschleust , die frustrierte Lokalreporterin Beverly Hope, das exzentrische Ehepaar Meadow und Harrison Wilton ebenfalls Nachbarn von Ivy und Ally , den korrupten Polizisten Jack Samuels und den fanatischen Trump-Anhänger Gary Longstreet, indem er sie alle in Einzelgesprächen mit ihren tiefsten Ängsten konfrontiert.

Als Clowns verkleidet begehen sie mehrere Morde und terrorisieren die Ortschaft, durch Beverly wird dies medial ausgeschlachtet und Kai nutzt die dadurch entstehende Angst, um seine Kampagne für den Einzug in den Stadtrat auf Populismus und Versprechen von Sicherheit und Stabilität aufzubauen.

Dabei schreckt er nicht einmal davor zurück, einen Mordversuch auf sich selbst zu inszenieren, um in den Umfragewerten zu steigen.

Im Laufe der Staffel stellt sich heraus, dass auch Ivy seit Beginn der Staffel in Kais Kult ist und ihre Frau Ally seit der Geburt von Oz insgeheim hasst, da diese Oz ausgetragen und zur Welt gebracht hat und so eine engere Bindung zu ihm beansprucht.

Ihr persönliches Streben im Kult ist es, Ally über ihre Phobien an den Rand der Zurechnungsfähigkeit zu treiben, um so das alleinige Sorgerecht für Oz zu erhalten.

Ivy verlässt sie unter dem von ihr fingierten Vorwand, dass Winter eine Affäre mit Ally anfangen wollte.

Ivys Plan geht jedoch kurioserweise nach hinten los: Die Erlebnisse der letzten Wochen heilen Allys Phobien und mit dem Ziel, Oz zurückzugewinnen, tritt sie selbst Kais Kult bei, welcher mittlerweile um eine Art eigene Bürgerwehr — bestehend aus jungen Männern aus dem ganzen Land — erweitert wurde.

Im Folgenden treten jedoch innerhalb des Kults immer mehr Spannungen auf. Die involvierten Frauen Beverly, Winter, Ivy und Ally erkennen, dass in Kais Weltbild — entgegen seinen Aussagen, die gesamte Gesellschaft verbessern zu wollen — Männer Frauen in jeglicher Hinsicht überlegen sind was sich als Ironie entpuppt, da Kais Ambitionen ursprünglich von einer radikalen Feministin aus dem Umfeld von Valerie Solanas geweckt wurden.

Kai tötet daraufhin seinen eigenen Bruder. Ferner gibt Ally gegenüber Kai mithilfe von gefälschten Dokumenten an, dieser wäre als Samenspender der leibliche Vater von Oz.

Da er seine eigene Schwester Winter als Verräterin vermutet, erwürgt er auch sie. Im Feuergefecht kommen sämtliche Mitglieder der Bürgerwehr um, Kai hingegen wird in ein Hochsicherheitsgefängnis verlegt.

Das FBI hatte Kai länger im Blick, um jedoch an konkrete Beweise zu kommen, wurde Ally vollständige strafrechtliche Immunität gewährleistet, wenn sie dafür den Kult unterwandert.

Dieser ist zuvor mithilfe einer von ihm manipulierten Gefängniswärterin aus dem Bundesgefängnis entkommen. Kais Pistole entpuppt sich jedoch als nicht geladen und die betreffende Wärterin — Gloria — arbeitet in Wahrheit mit Ally zusammen.

Die Staffel endet damit, dass Ally Oz ins Bett bringt und ihm kryptisch erzählt, dass sie sich noch mit einer Gruppe mächtiger Frauen träfe, deren Ziel es ebenfalls wäre, das politische Wertesystem der USA umfassend zu erneuern.

Nachdem Oz eingeschlafen ist, wirft Ally sich eine grüne Kapuzenrobe über und es wird angedeutet, dass sie selbst einen neuen Kult — in der Tradition der fanatischen Feministin Valerie Solanas — ins Leben gerufen hat.

In Apocalypse spielt die Handlung in der nahen Zukunft, in der eine nukleare Katastrophe die Erde in einen postapokalyptischen Schauplatz verwandelt hat.

Venable und ihrer rechten Hand Ms. Mead geleitet wird. Nachdem die Überlebenden 18 Monate lang nach den strengen Regeln von Ms.

Nachdem er Ms. Venable die Einreise in den heiligen Ort verwehrt, fasst diese den Entschluss, alle Überlebenden zu vergiften und Michael Langdon zu töten, um mit seinem Laptop den heiligen Ort ausfindig machen zu können.

Mit der Hilfe von Ms. Mead gelingt es Ms. Venable, die Überlebenden zu vergiften. Sie befiehlt ihrer Gespielin, die sich als Cyborg entpuppt und darauf programmiert ist, Ms.

Langdon lenkt jedoch mit Gedankenkraft die Waffe auf Ms. Venable, woraufhin sie von Ms. Mead erschossen wird.

Es stellt sich heraus, dass Michael Langdon Ms. Mead erschaffen hat und sie nach dem Abbild einer Frau modellierte, die einst seine Adoptivmutter gewesen war.

Cordelia erklärt ihnen, dass sie ebenfalls Hexen sind. Sie stehen daraufhin Michael Langdon gegenüber. In einer Rückblende erfährt man, dass Michael Langdon und der Hexenzirkel eine gemeinsame Vorgeschichte haben.

Im April wurde bekannt, dass Evan Peters erstmals seit Beginn der Serie in der neunten Staffel nicht als Darsteller vertreten sein würde.

In den USA lief die Staffel vom September bis zum November [11] , in Deutschland zwischen dem November und dem Januar Darüber hinaus soll auch Macaulay Culkin eine Rolle besetzen.

Juli bestellte FX offiziell die erste Staffel. Im Oktober wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert. November gab FX die Produktion einer dreizehnteiligen dritten Staffel bekannt, die vom 9.

Oktober bis zum Januar ausgestrahlt wurde. Im Oktober wurde nach vier ausgestrahlten Episoden der dritten Staffel bereits eine vierte Staffel angekündigt, deren Ausstrahlung am 8.

Oktober begann. In dieser geht es unter anderem um eine Art Jahrmarkt in den er Jahren. Aufgrund des durch die erste ausgestrahlte Episode der vierten Staffel aufgestellten Zuschauerrekords von über 6 Millionen Zuschauern bestellte FX im Oktober eine fünfte Staffel der Serie.

Alexandra Breckenridge trat als Kaylee 3. Im Verlauf der Staffel waren einige bekannte Schauspieler in Gastrollen zu sehen.

Christine Estabrook war nach der ersten Staffel erneut in ihrer Rolle der Immobilienmaklerin Marcy zu sehen und verkörperte die Figur in drei Folgen 5.

Zudem kehrte auch Gabourey Sidibe für die elfte Folge als Queenie zurück, die sie bereits in der dritten Staffel darstellte.

Weiter verkörperten Naomi Campbell Claudia Bankson 5. Finn Wittrock ist in der siebten und achten Folge wiederum als echter Jether Polk vertreten.

Emma Roberts , die in der dritten und vierten Staffel jeweils eine Hauptrolle besetzte, war als Reporterin Serena Belinda in der vierten Episode zu sehen.

Stevie Nicks spielte sich in Episode 5 selbst und sang, wie auch schon in der dritten Staffel, einen Song. Lance Reddick trat in 8.

In Episode 8. Jingles zu sehen war. Im Vorspann der Serie werden die in der entsprechenden Staffel auftretenden Hauptdarsteller genannt.

Die Vorspänne der verschiedenen Staffeln unterscheiden sich voneinander. Visuell greifen sie stets das übergeordnete Thema der Staffel auf, ohne explizit auf Handlung und Charaktere Bezug zu nehmen.

So beinhaltet beispielsweise der Vorspann zur dritten Staffel, Coven, verschiedene Aspekte eines Hexensabbats, ohne sich explizit auf die Hexen in der Staffel zu beziehen.

Teilweise finden sich jedoch auch Hinweise auf den weiteren Verlauf der Staffel: Der Vorspann zu Staffel 5 blendet mehrere der Zehn Gebote ein, es stellt sich jedoch erst im Verlauf der Staffel heraus, inwiefern diese bedeutsam für die Handlung sind.

Die Musik im Vorspann verwendet stets dasselbe Thema, das Arrangement unterscheidet sich bei manchen Staffeln.

Streichinstrumente werden nicht mit einem Bogen gespielt, sondern gezupft. Bei der Einblendung der Hauptdarsteller werden atonale Störgeräusche eingesetzt.

In Staffel 5 wird das Thema mit Violinmusik und stärkeren Bässen variiert. Der Vorspann der 8. Im Intro zu Staffel 9 wird die Vorspannmusik erstmals nicht variiert, sondern durch eine von Synthesizern und Drumcomputern, wie sie mit der Musik aus den er Jahren stereotypisch assoziiert werden, gespielte Version ersetzt.

Stattdessen wird lediglich der Titel auf schwarzem Hintergrund eingeblendet. Hier wird die Titelmusik stattdessen im Abspann eingesetzt.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen: Handlungszusammenfassung sollte mithilfe des Hauptartikels komplettiert werden.

September Abgerufen am Oktober Oktober , abgerufen am In: Entertainment Weekly. Februar In: The Hollywood Reporter. August Abgerufen am 3.

TV by the Numbers. In: Serienjunkies. November In: blog. Archiviert vom Original am In: TVLine. In: Filmfutter. In: synchronkartei.

Deutsche Synchronkartei , abgerufen am April In: Washington Blade. Juni Abgerufen am 5. Juli Sarah Paulson is coming back to American Horror Story , abgerufen am Dezember , abgerufen am Dezember englisch.

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Lückenhaft. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Deutscher Titel. American Horror Story. Vereinigte Staaten. Jahr e. Produktions- unternehmen.

Horror , Thriller , Drama , Fantasy , Mystery. Ryan Murphy , Brad Falchuk. Chip Vucelich , Alexis Martin Woodall.

James S. Deutschsprachige Erstausstrahlung. November auf FOX. Jan Rohrbach. Alexandra Breckenridge.

Kai und Bodhi Schulz. Alexander Landmann. Schwester Mary Eunice [S2 1]. Jenna Dewan-Tatum. Pepper [S2 3].

Elke Appelt. Matthias Rimpler. Friedrich Georg Beckhaus. Barbara Tarbuck. Josh Hamilton. Pepper [S4 1]. Die deutschsprachige Erstausstrahlung lief vom November bis zum Januar auf FOX.

Neben vielen Figuren aus diesen beiden Geschichten wurden auch neue Charaktere geschaffen.

Die Handlung spielt sich zwischen den Jahren und ab, schweift aber auch in andere Zeitebenen ab. Als zentrales Thema dient das Ende der modernen Welt, die biblische Apokalypse.

Die Erstausstrahlung der achten Staffel war zwischen dem September und Januar Doch die Freude wird getrübt, als auch sie durch das Fernsehen von der drohenden Katastrophe erfahren.

Schweren Herzens lässt seine Familie ihn gehen und er wird in einen Bunker gebracht, wo er auf eine andere Gefangene, Emily, trifft, die aus dem gleichen Grund wie er verschleppt worden war.

Zwei Wochen später werden die beiden mitten in der verseuchten Einöde zu einem anderen Bunker gebracht, zu dem sie das letzte Stück in Strahlenschutzanzügen zurücklegen müssen.

Auf dem Gelände patrouillieren Gestalten in Ledermänteln und Gasmasken. Dort scheint es sicher zu sein, jedoch gibt es keine Elektrizität.

Emily und Timothy wird verboten, Sex zu haben, jedoch wird ihnen auch klar gemacht, dass sie zu den Purples gehören, einer Elite, welche Purpur trägt und aufgrund ihrer überlegenen DNA ganz oben steht.

Allgemein ist jeder in einem Stil gekleidet, der an das viktorianische Zeitalter erinnert. Venable alle Vitamine enthalten würden, die der Körper benötigt.

Mit einem Geigerzähler werden Stu und Mr. Gallant als die Schuldigen ausgemacht und in eine Dekontaminationskammer gebracht. Mead erschossen.

Als dann auch noch ein neues Lied im Radio gespielt wird, dessen Text Hoffnung auf die Ankunft des Cooperatives macht, schöpft die Gruppe neue Hoffnung.

Doch vergeblich, 18 Monate später hat sich nichts geändert. Er könne alle mitnehmen oder niemanden, wer nicht mitgenommen würde, würde enden wie seine Pferde, mit denen er angekommen war.

Diese werden währenddessen von Ms. Währenddessen kommen sich Emily und Timothy näher, nebenbei offenbart das Mädchen einen Plan, um zu fliehen und sich eigenmächtig zum Sanctuary durchzuschlagen.

Auch Mr. Gallant wird intim, allerdings mit einem Unbekannten — dem so genannten Rubber Man , einer geisterhaften Gestalt im Latexanzug, welche Gallant irrtümlicherweise für Langdon hält, dem er bereits beim vorherigen Gespräch offenbart hatte, scharf auf ihn zu sein.

Doch Evie beobachtet ihren Enkel angewidert und verrät ihn an Wilhemina. Der Rubber Man hingegen beobachtet von der Decke von Langdons Zimmer aus die beiden verliebten Teenager, die sich an dessen Laptop zu schaffen machen und entdecken, dass dieser einerseits trotz zusammengebrochener Infrastrukturen E-Mails schreiben kann und andererseits über die selbst aufgestellten Regeln Ms.

Venables berichtet. Jener Langdon stellt inzwischen Ms. Mead informiert dann ihre Partnerin über das Vergehen Gallants und peitscht diesen zur Strafe aus.

Michael Langdon befreit ihn sodann und entgegnet Gallant auf die Komplimente zum Liebesspiel hin, er wäre nicht der Mann im Anzug und würde nicht mal mit ihm Sex haben, wäre er der letzte Mann auf der Welt.

Tim und Emily schlafen das erste Mal miteinander und wieder werden sie vom Rubber Man beobachtet. Prompt tritt Ms. Mead ins Zimmer und zerrt die beiden weg.

Gallant und der Latexmann wollen es noch mal wissen, doch diesmal sticht der Friseur wie besessen auf seinen Bettgespielen ein, immer noch in dem Glauben, er wäre Langdon.

Dieser erscheint wie gerufen im Raum und als Gallant wieder den Blick aufs Bett richtet, liegt dort auf einmal seine Oma.

Mead flüchtet sich in Schmerzen aus dem Raum. Doch aus ihrer Wunde tritt anstatt menschlichem Blut nur eine gelbliche Flüssigkeit aus, statt Knochen und Fleisch sieht man nur Drähte.

Im Ödland nahe dem Bunker tritt auf einmal Brock, der den Fallout überlebt hat — jedoch unter anderem an Krebs, Wucherungen, Haarausfall und der Strahlenkrankheit leidet — in Erscheinung und wehrt den Angriff einiger Kannibalen ab.

Als wie aus dem Nichts eine herrenlose Kutsche vorbei kommt, schnallt er sich an deren Boden fest und fährt damit direkt zu Outpost 3.

Dort wird der Alarm ausgelöst und Ms. Mead und The Fist gehen nachsehen. Sie bergen aus der Kutsche, die offenbar vom Cooperative kommt, eine Kiste voll reifer Äpfel.

Brock ersticht die Leibwächterin hinterrücks und gelangt mithilfe ihrer Zugangskarte in den Bunker. Dort gibt Venable bekannt, zu Halloween einen Maskenball zu feiern.

Während sich Gallant um ihre Frisur kümmert, verspottet sie Mallory. Der Spott wird noch schlimmer, als diese von ihren Kräften erzählt, sie jedoch nicht vor den beiden anderen demonstrieren kann.

Sie bietet ihm an, mit auf ihr Zimmer zu gehen, um einen Rim-Job zu bekommen. Als sie gerade loslegen will, demaskiert sich Brock und sticht seiner Ex nach deren scheinheiligen Mitleidsbekundungen in den Schädel.

Die restlichen Bewohner brechen alle unter den Augen von Wilhemina und Miriam unter Krämpfen und sich erbrechend zusammen, nachdem sie die mit Schlangengift präparierten Äpfel zu sich genommen haben.

Die Männer bekommen ein Video zugespielt, das einen jungen Michael Langdon während eines Verhörs zeigt, der scheinbar nur mit Kraft seiner Gedanken den sadistischen Detective grausam hinrichtet.

Ariel sieht in ihm einen potenziellen Alpha-Meister , wohingegen Moore lediglich von Befall durch einen Dämon ausgeht.

Ariel befreit Michael, der mithilfe telekinetischer Fähigkeiten einen Metzger, der seine Ziehmutter Miriam beleidigt hatte, erstach, und fährt mit ihm zur Hawthorne School.

Dort soll er sich bereits nach einem Monat in drei Tests beweisen. Alle Hexenmeister sind beeindruckt und obwohl sie inmitten der Kälte beinahe erfroren wären, wittern sie die Chance auf einen Alpha-Meister , mit dessen Hilfe sie sich endlich mit den weiblichen Hexen messen könnten.

Doch Langdon schafft es tatsächlich, die dämonischen Barrieren zu durchbrechen und Queenie aus der Unterwelt zurückzuholen.

Ebenso befreit er Madison Montgomery, welche sich auf ewig mit einer nie enden wollenden Schlange an erbosten Kunden in der Retourenabteilung eines Warenhauses innerhalb ihrer persönlichen Hölle plagen muss.

Als die drei Oberhexen Outpost 3 wieder verlassen wollen, treffen sie auf Langdon, der von Queenie und Madison begleitet wird. Geschockt ob der Leistung Langdons fällt Cordelia in Ohnmacht.

Im Format eines Stummfilms wird gezeigt, wie Langdon die Vollbringung der ersten sechs Wunder mit Bravour demonstriert.

Dort ist diese dazu verdammt, auf ewig in einem Klassenraum Frösche zu sezieren , die sie unter lautem Protest des Lehrers unter Tränen immer wieder zum Leben erweckt.

Die Hexenmeister erheben Einspruch, da die Forderung die eigentlichen Ansprüche übersteigt. Ariel bittet Cordelia um ein Gespräch unter vier Augen, woraufhin eine hitzige Diskussion zwischen den beiden entbrennt.

Langdon schreitet ein und akzeptiert Cordelias Forderung. Inmitten der Freude, Misty Day wiederzusehen, fängt Cordelia plötzlich an aus der Nase zu bluten, was eine Folge ihrer schwindenden Macht als Oberste ist.

Noch bevor Cordelia laut aussprechen kann, dass Langdon der nächste Oberste ist, fällt sie in Ohnmacht.

Sie erholt sich schnell wieder und wird von Misty Day darauf aufmerksam gemacht, dass etwas nicht mit Langdon stimmt. Stevie Nicks erscheint auf der Bildfläche und singt ein Misty gewidmetes Lied.

Cordelia nutzt die Ablenkung als Chance, Madison damit zu beauftragen, alles über Langdon herauszufinden. Behold lauscht dem Gespräch, doch anstatt sie zu verraten, möchte er Madison begleiten, da auch er ein ungutes Gefühl gegenüber Langdon empfindet.

Beide sollen ihre Ermittlungen in einem bestimmten Haus anfangen — dem der Familie Langdon. Billie Dean verweigert sich, über Michael zu reden, doch Constance willigt ein, unter der Bedingung, dass Madison es schafft, den Geist der als Haushälterin unfähigen Moira aus dem Haus zu vertreiben.

Dort trifft Moira nun endlich wieder mit ihrer Mutter, der sie einst an Halloween Sterbehilfe geleistet hatte, zusammen.

Harmon, Vivien, die bei der Geburt starb. Eines Nachts alterte der Kleine plötzlich um zehn Jahre und befand sich fortan im Körper eines Jugendlichen.

Verbittert über ihre zerstörten Träume von einer idyllischen Mutterschaft, nahm sich Constance im Langdon-Haus mit einer Überdosis Medikamente das Leben und traf nun wieder mit ihren Kindern Tate, Beauregard und Adelaide zusammen.

Im Gespräch mit dem Geist von Ben Harmon, der nicht mehr mit seiner Frau spricht und häufig weinend masturbiert, erfahren Madison und Behold, dass Constances Tod scheinbar einen Wendepunkt im Leben Michaels darstellte.

Dieser hätte sich als Konsequenz daraus bei ihm, Ben, als Patient vorgestellt. Der Geist von Vivien tritt in Erscheinung und betont, dass sie ihrem Mann nie verzeihen konnte, eine Bindung mit Michael eingegangen zu sein.

Trotzdem kommen sich die beiden wieder näher und Vivien betont, ihr Sohn Jeffery bräuchte seinen Vater. Dann zitiert sie eine Passage aus der Offenbarung des Johannes , die vom Biest aus dem Meer handelt, um Michaels wahres Wesen zu beschreiben.

Weiter wäre es eines Nachts im Haus zu einem Vorfall mit Satanismusanhängern gekommen. Sie hätten an einer Bushaltestelle eine junge Frau entführt, deren Herz sie im Rahmen einer schwarzen Messe entnahmen und Michael als Opfergabe gereicht hätten.

Jener Michael ist laut Vivien kein Hexenmeister, sondern die buchstäbliche Verkörperung des Antichristen , welcher die Apokalypse über die Erde bringen würde.

Madison und Behold machen sich mit ihren Erkenntnissen zurück zu Cordelia auf, nachdem Madison Violet mithilfe von Erinnerungen Tate endlich wieder näher bringt.

Diese lehnt ab und Legba verschwindet genervt. Als Konsequenz aus ihrem Versagen würden nun nicht nur ihre Mädchen sterben, sondern auch der Rest der Menschheit mit ihnen.

Coco entdeckt indes eine neue Fähigkeit. Cordelia wird schwächer und lässt sich von der Junghexe Zoe auf ihr Zimmer bringen. Diese vermutet, nachdem sie gesehen hat, wozu Mallory fähig ist, dass diese verantwortlich dafür ist, dass Cordelias Kräfte schwinden.

Myrtle und Bubbles treffen sich mit Baldwin und Ariel zum Abendessen. Behold isst seinerseits mit den restlichen Hexen zu Abend und sichert ihnen seine Loyalität zu.

Im Anschluss begibt sich der Zirkel zur Tankstelle, wo Moore verbrannt wurde. Mit vereinten Kräften holen sie seine Asche, die bereits der Wind verstreut hatte, zurück.

Coco wird dann beauftragt, Miriam Mead ausfindig zu machen, um sie ihrer Strafe zuzuführen. Trotz allem tauchen plötzlich zwei Männer auf, die Mead entführen und in ihren Van werfen.

In der Wüste werden dann Mead und die beiden Hexenmeister für ihren Verrat bestraft. An Pfähle gebunden, werden sie bei lebendigem Leib verbrannt.

Zurück in der Stadt geht seine ziellose Wanderung weiter. Dort ist gerade die Hohepriesterin Hannah dabei, ihre Anhänger zu gewalttätigen Straftaten zu motivieren, um die Ankunft des Antichristen zu provozieren.

Inmitten der Satanisten befindet sich auch die alleinstehende Madelyn, die Michael im Anschluss an die Messe mit zu sich nach Hause nimmt.

Dort soll er mithilfe warmer Speisen wieder zu Kräften kommen. Madelyn schildert Langdon ihre Sicht auf den Satanismus und offenbart, ihre Seele an Satan verkauft zu haben und seitdem alles im Leben zu haben, was sie brauche.

Als diese ihn mit einem Messer an der Kehle bedroht, erblickt sie plötzlich das Mal hinter seinem Ohr, die Zahl des Tieres.

Madelyn erkennt in dem jungen Mann ihren Herrn und Meister und fällt ehrfürchtig auf die Knie. Während einer schwarzen Messe in der Kirche soll dem Neuling Phil die Ehre zuteil werden, zwei auserwählte Opfer zu töten, eine Sozialarbeiterin und einen Arzt ohne Grenzen.

Doch Madelyn betritt in Begleitung des leibhaftigen Antichristen die Kirche und nachdem auch die Hohepriesterin das Mal gesehen hat, darf Michael die beiden mit Kehlenschnitten opfern.

Doch der lehnt ab und will einfach nur seine Ziehmutter Mead zurück. Zufälligerweise kann Madelyn helfen und zusammen begeben sie sich sodann in ihrem Cabrio zu einem von zwei Satanisten, Jeff und Mutt, geführten Labor für Robotik.

Nebenbei entwickeln sie Roboter, beispielsweise auch ausgestattet mit unermüdlichen Masturbationsfähigkeiten.

Michael, der entsetzt ist von der Respektlosigkeit der beiden Männer, will nach dem Kennenlernen bereits wieder gehen.

Doch nachdem er eine attraktive Frau, die sich mit in einem der Labore befindet, in Flammen aufgehen und zu Asche zerfallen lässt, knien die Entwickler nieder und erkennen Langdon als ihren Meister an.